header-image.jpg
DSC_0005-001.JPG

Kiwigarten

Unser Kiwigarten ist relativ ungeschützt im Freien. Wir haben große und kleine Kiwis gepflanzt, aber nur die kleinen, Minikiwis oder Bayernkiwis genannt haben es überlebt. Und beim Spätfrost 2014 mussten wir feststellen, dass die verschiedenen Minikiwi-Sorten nicht gleich frostempfindlich sind. Wieder was gelernt, die empfindlichen verkaufen wir nicht mehr! Aus den Früchten wird im Herbst Marmelade gekocht, gemischt mit weißen Ribiseln die wir eingefroren haben, das bringt dann die nötige Säure.

Für die großen Kiwis suchen wir noch einen Platz an einer Hausmauer, den haben wir in der Gärtnerei noch nicht gefunden.