header-image.jpg
totoma.jpg

Tomaten

Tomaten sind eine Leidenschaft von uns!!

Das merkt man daran, dass jährlich viele Sorten nebeneinander ausgepflanzt werden. 1800 Tomatenpflanzen sind es, die wir selber auspflanzen, in 30 oder 40 Sorten. Die werden beobachtet, und verkostet, und bis eine Sorte als Pflanze verkauft wird, kennen wir sie schon sehr gut.

Sorten die wir aussuchen dürfen ja nicht hartschalig sein - das ist die Gefahr bei den neuen Sorten, und doch müssen die Früchte eine gewisse Haltbarkeit haben - das ist die Gefahr bei den alten Sorten. Und dann müssen sie schmackhaft sein, das ist eines vom Wichtigsten, und trotzdem wüchsig und resistent gegen Krankheiten.

Wenn wir eine gute Sorte gefunden haben, heißt das aber nicht dass die ewig im Programm bleiben kann. Sorten kommen auch aus der Mode, oder der Züchter verbessert sie nicht mehr, denn dann wird sie schlechter, baut ab, und wird durch eine andere Sorte ersetzt.